BERICHTE

110 of 46 items

„… schließlich gibt es kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern!“ (Astrid Lindgren)

by Christa Bätz

Mit dem wunderbaren Titel „… schließlich gibt es kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern!“ war da Gelingen dieser Tagung von vornherein gesichert. Dazu noch die von allen geliebte Dita Ostermann-Schur als Referentin und Doris Petrick als kompetente Tagungsleitung: da konnte nichts mehr schiefgehen! Dazu noch Tagungsteilnehmerinnen, die sich zum Teil schon jahrzehntelang […]

Pilgertag 2019

by Christa Bätz

Pilgerweg in Bausenhagen Teilweise in Pilgerart schweigend, aber auch fröhlich gemeinsam erzählend haben sich einige Frauen am 7. September auf den Weg gemacht, um von der Dorfkirche Bausenhagen aus den Meditationsweg zu gehen. Geführt wurden wir von Frau Christel Kieffer, die uns an mehreren Stationen und den sieben Bildtafeln am Weg auf interessante Dinge aufmerksam […]

Oasentage 2019

by Christa Bätz

Es war wieder ein wunderschönes Wochenende, das wir mit 10 Frauen verlebt haben – dieses Mal nicht in Willebadessen, sondern im Haus Erika Stratmann in Bad Driburg, einem Hotel in Trägerschaft der Ev. Frauenhilfe von Westfalen. Viele von uns haben zum wiederholten Mal an den Oasentagen teilgenommen, andere wiederum waren zum ersten Mal dabei. Wir […]

Forumstag 2019

by Christa Bätz

„St. Viktor – Senf – Bildung“ Was sich hinter diesem etwas merkwürdigen Thema verbarg, erfuhren die Teilnehmerinnen des Forumstags 2019 in Schwerte: Im Zentrum des malerischen Ortskerns von Schwerte liegt die Kirche St. Viktor aus dem 14. Jahrhundert – nicht weit ist es zur historischen Senfmühle – im nahen Villigst befindet sich Haus Villigst, die […]

Nordhelle 2019

by Christa Bätz

„Werde so, wie Gott dich  gemeint hat“ Uns erscheint unser Leben manchmal wie ein ständiger Prozess der Selbstverwirklichung, ohne dass wir genau wissen, wo er uns hinführen wird. Eigene und von außen kommende Impulse und Widerstände formen uns zu der Persönlichkeit, die wir als „Ich“ bezeichnen. Unsere Ängste, Bequemlichkeiten und Gewohnheiten behindern uns oft auf […]

Antwerpen 2018

by Christa Bätz

Vom 5. bis 7. Oktober haben wir wunderbare Tage in Antwerpen verbracht. Dank der guten Vorbereitung der Fahrt von Dorothea Kunze und Petra Womelsdorf-Mörchen sowie der herzlichen Gastfreundschaft von Cordula Jaccobi und ihrem Mann Pfarrer Dr. Thorsten Jacobi haben wir viel gesehen und erlebt: eine interessante Stadtführung mit dem Ehepaar Jacobi, ein wunderbares flämisches Abendessen […]

Oasentage 2018 in Willebadessen

by Christa Bätz

Es ist wie immer bei den Oasentagen, und gerade das ist das Schöne daran! Ankommen, herzliche Begrüßung, erzählen, erzählen, erzählen … Nach dem Abendessen der Einstieg ins Wochenende und ein geistlicher Abendabschluss, danach geht es noch gemütlich weiter. Am Samstagmorgen wie immer ein Ausflug; in diesem Jahr geht es nach Beverunge ins Korbmacher-Museum. Viele Fotos […]

Forumstag 2018

by Christa Bätz

Bibel und Botanik „Wozu diese Verschwendung?“ Einen spannenden Tag erlebten die Teilnehmerinnen des diesjährigen Forumstages in Letmathe, in nur kleinem Kreis, da krankheitsbedingt kurzfristig viele absagen mussten. Die beiden Überschriften ergeben sich aus der Tatsache, dass es im Bibelgarten neben der Friedenskirche in Letmathe die Botanik der Bibel zu sehen gibt, und dass andererseits das […]

Nordhelle 2018

by Christa Bätz

„Ich habe einen Traum – Nachtträume und Visionen für unsere Zeit“ Wie schon in vielen vergangenen Jahren trafen sich Ende Januar wieder etliche Pfarrfrauen und andere Frauen aus der westfälischen Landeskirche in Haus Nordhelle. Unter dem Thema.„Ich habe einen Traum – Nachtträume und Visionen für unsere Zeit“ verlebten wir 3 sehr inhaltsreiche und wohltuende Tage […]

Tagung in Erfurt

by Christa Bätz

Tagung im Augustinerkloster zu Erfurt vom 04.10. – 06.10. 2017 „Von der Freiheit eines Christenmenschen“ Das Leitthema unserer Erfurter Tagung machte uns, sechszehn Pfarrfrauen aus ganz Westfalen, neugierig auf Luthers Traktat von 1520 . Luther schreibt kein Pamphlet gegen den Papst, sondern erläutert, was für ihn Christsein bedeutet, nämlich leben in und durch eine von […]